Über uns

Die Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie

Die Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie ist eine Vereinigung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie klinisch tätigen Psychologischen Psychotherapeutinnen und -therapeuten. Sie ist eine Teilorganisation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) e.V.

Die Fachgruppe wurde 1984 eingerichtet und hat heute mehr als 890 Mitglieder (Stand Februar 2020). Sie gehört damit zu den größten Fachgruppen innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Die Fachgruppe wird durch eine gewählte Fachgruppenleitung (Sprecher/in, Beisitzer/in, Kassenverwaltung, Jungmitgliedervertreter/in, stellvertretende/r Jungmitgliedervertreter/in) vertreten.

Aufgaben und Ziele der Fachgruppe

  • Förderung des wissenschaftlichen und praktisch-klinischen Austauschs einschließlich der internationalen Zusammenarbeit
  • Ausrichtung von Fachtagungen: Jährlich finden Fachgruppentagungen statt; alle zwei Jahre in Verbindung mit einem Workshopkongress
  • Forschungsförderung durch Anregung von Forschungsprogrammen
  • Planung der Lehre und Ausbildung in den Universitäten
  • unterstützende Beratung hinsichtlich Aufbau und Betrieb psychotherapeutischer Hochschulambulanzen an den Universitäten
  • Förderung der Verbreitung und Umsetzung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in den Praxisfeldern der Klinischen Psychologie und Psychotherapie einschließlich der Bereiche Prävention und Rehabilitation
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses u.a. durch Einrichtung von Graduiertenkollegs und Ausrichtung von Doktoranden-Workshops
  • beratende Unterstützung hinsichtlich Aufbau, Betrieb und Koordination wissenschaftlich fundierter Ausbildungsgänge für Psychologische Psychotherapie und Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie
  • Mitwirkung bei gesundheitspolitischen Aktivitäten, die die Gesundheitsförderung, Prävention, Rehabilitation und Therapie für folgende Störungsbereiche: Psychischer Störungen sowie körperlicher Störungen, bei denen psychische Faktoren eine Rolle spielen.

Fachgruppenleitung

Sprecherin

Prof. Dr. Silvia Schneider

Fakultät für Psychologie
Klinische Kinder- und Jugendpsychologie
Ruhr-Universität Bochum

Beisitz

Prof. Dr. Ulrike Lüken

Institut für Psychologie
Klinische Psychologie und Psychotherapie
Humboldt-Universität zu Berlin

Kassenwartin

Prof. Dr. Hanna Christiansen

Fachbereich Psychologie
Kinder- und Jugendpsychologie
Philipps-Universität Marburg

 

Jungmitgliedervertreter

Dr. Jakob Fink-Lamotte

Klinische Psychologie und Psychotherapie
Institut für Psychologie
Universität Leipzig

Wissenschaftliche Referentin der FG Klinische Psychologie und Psychotherapie

Tanja Jacobi

ZPHU - Zentrum für Psychotherapie am Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin
Klosterstraße 64
10179 Berlin

Referentin Kommunikation für Klinische Psychologie & Psychotherapie

Anna Zreik

ZPHU - Zentrum für Psychotherapie am Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin
Klosterstraße 64
10179 Berlin

Jungmitgliedervertreterin (stellv.)

Dr. Anne-Katharina Deisenhofer (Stellvertreterin)

Klinische Psychologie und Psychotherapie
Fachbereich I - Psychologie
Universität Trier