Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik. Sie finden hier Informationen zu unserer Teildisziplin sowie zu unserer Fachgruppe.

Die Differentielle und Persönlichkeitspsychologie untersucht, welche interindividuellen Unterschiede es im Erleben und Verhalten von Menschen gibt, wie diese erklärt werden können und inwiefern bestimmte Eigenschaften mit wichtigen Kriterien wie z.B. Gesundheit oder Berufserfolg zusammenhängen. Die psychologische Diagnostik hingegen befasst sich damit, wie diese interindividuellen Unterschiede objektiv, zuverlässig und möglichst allgemeingültig gemessen werden können, um darauf basierend gut begründete Entscheidungen treffen zu können. Hier gibt es weitere Informationen über das Fachgebiet der Differentiellen Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologischen Diagnostik.

Die Fachgruppe „Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und psychologische Diagnostik“ setzt sich für Sichtbarkeit des Fachgebiets innerhalb der Psychologie und für interdisziplinäre Kommunikation ein, vernetzt wissenschaftlich Tätige und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Die Fachgruppe gründete sich 1992 in Trier, verabschiedete in diesem Jahr auch die erste Fachgruppenordnung und zählt heute über 600 Mitglieder. Hier finden Sie weitere Informationen wie zum Beispiel die aktuelle Fassung der Fachgruppenordnung, Informationen zur Geschichte und zur Fachgruppenmitgliedschaft.

Als Fachgruppe engagieren wir uns für die Vernetzung unserer Mitglieder untereinander genauso wie für die Kommunikation unserer Teildiziplin nach außen. Wir veröffentlichen wichtige Mitteilungen, die das Fachgebiet betreffen, zeichnen herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus und veranstalten Tagungen und Kongresse. Hier gibt es weitere Informationen zu Aktivitäten und Angeboten der Fachgruppe.

Die Nachwuchsförderung ist der Fachgruppe ein wichtiges Anliegen: Wir fördern und unterstützen Fachgruppenmitglieder an unterschiedlichen Stationen der wissenschaftlichen Laufbahn mit Angeboten, die sich beispielsweise speziell an studentische Mitglieder oder an (Post-)Doktorandinnen und Doktoranden richten. Hier gibt es weitere Informationen zu Angeboten der Fachgruppe zur Nachwuchsförderung.

Fachgruppenleitung:

Sprecher
Prof. Dr. John Rauthmann

Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und psychologische Diagnostik

Universität zu Lübeck

Stellvertreterin
Prof. Dr. Tuulia Ortner

Psychologische Diagnostik

Universität Salzburg

Kassenwartin
Prof. Dr. Ana N. Tibubos

Diagnostik in der Gesundheitsversorgung & E-Health

Universität Trier

Jungmitgliedervertreter*in
Dr. Anne Gärtner

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Technische Universität Dresden

Dr. André Kretzschmar (Stellvertreter)

Differenzielle Psychologie und Diagnostik

Univerisität Zürich