Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Willkommen auf der Website der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie! Hier finden Sie Informationen zu den dem Fachgebiet "AOW-Psychologie" und zu den Aktivitäten unserer Fachgruppe.

Die Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (AOW) untersucht Wechselbeziehungen zwischen Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftszusammenhängen und dem menschlichen Erleben und Verhalten mit dem Ziel, die Arbeitswelt zu gestalten und z. B. Bedingungen zu schaffen, unter denen das Wohlbefinden der Mitarbeitenden erhöht wird. Zu den Forschungsinhalten gehören die Veränderungen in der Arbeit im Rahmen der Digitalisierung, die Entwicklung von effektiven Verfahren für die Personalauswahl oder wie genau eine effektive Zusammenarbeit in Teams aussieht. Wirtschaftspsychologische Fragestellungen betreffen das Verhalten und Erleben der Menschen in breiteren wirtschaftlichen Zusammenhängen (z.B. als Konsument oder Steuerzahler) unter Berücksichtigung von umfassenderen Prozessen wie z. B. Internationalisierung.
Hier gibt es weitere Informationen über das Fachgebiet der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

Die Fachgruppe „Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie“ setzt sich für die Sichtbarkeit des Fachgebiets innerhalb der Psychologie und für interdisziplinäre Kommunikation ein, vernetzt wissenschaftlich Tätige und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Die Fachgruppe gründete sich 1985 und hat zurzeit über 800 Mitglieder. Hier finden Sie  weitere Informationen zur Geschichte und zu Zielen der Fachgruppe.

Als Fachgruppe engagieren wir uns für die Vernetzung unserer Mitglieder untereinander genauso wie für die Kommunikation unserer Teildiziplin nach außen. Wir veröffentlichen wichtige Mitteilungen, die das Fachgebiet betreffen, zeichnen herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus und veranstalten Tagungen und Kongresse. Hier gibt es weitere Informationen zu unseren Aktivitäten und Angeboten.

Die Nachwuchsförderung ist der Fachgruppe ein wichtiges Anliegen: Wir fördern und unterstützen Fachgruppenmitglieder an unterschiedlichen Stationen der wissenschaftlichen Laufbahn mit Angeboten, die sich beispielsweise speziell an studentische Mitglieder oder an (Post-)Doktorandinnen und Doktoranden richten. Hier gibt es weitere Informationen zu Angeboten der Fachgruppe zur Nachwuchsförderung.

Unsere Sprecher/innengruppe:

Sprecher
Prof. Dr. Thomas Rigotti

Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

rigotti@--no-spam--uni-mainz.de

Stellvertreterin
Prof. Dr. Cornelia Niessen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Friedrich-Alexander Universität Erlangen - Nürnberg

cornelia.niessen@--no-spam--fau.de

Kassenwart
Prof Dr. Jan Dettmers

Arbeits- und Organisationspsychologie

FernUniversität Hagen

Jungmitgliedervertreter
Dr. Alexandra (Sasha) Cook

Vrije Universiteit Amsterdam

Dr. Anna Claus

RWTH Aachen