Details

Aktuelles

Solidarität mit den Menschen in Israel

Vorstand

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie ist tief erschüttert über die terroristischen Angriffe der Hamas auf Israel. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei allen Menschen, die in Israel von den entsetzlichen Anschlägen betroffen sind. Wir trauern um die Opfer und fühlen mit ihren Angehörigen, Freundinnen und Freunden.
Viele Mitglieder unserer Fachgesellschaft arbeiten in langer Tradition in Kooperationsprojekten mit israelischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen. Diese Kooperationen sind geprägt von gemeinsamen Werten wie Frieden, Verständigung, Demokratie und Freiheit der Wissenschaft und viele Freundschaften sind daraus entstanden.
Unsere Solidarität gilt der gesamten israelischen Bevölkerung, den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, den Studierenden, und unseren Freundinnen und Freunden aus Israel. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gelten darüber hinaus allen friedliebenden Menschen in der Region, die im Zuge der Gewalt um ihr Leben, ihre Sicherheit und ihre Gesundheit fürchten.

Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

 

Solidarity with the people of Israel

The German Psychological Society is deeply shocked by the terrorist attacks on Israel carried out by Hamas. Our thoughts and sympathy are with all those in Israel affected by these horrific attacks. We mourn the victims and empathize with their families and friends.

Many members of our professional society have a longstanding tradition of collaborating in projects with Israeli scientists. These collaborations are characterized by shared values such as peace, understanding, democracy, and freedom of science, leading to the development of many friendships over the years.

Our solidarity extends to the entire Israeli population, the scientists, the students, and to our friends from Israel. Our thoughts and sympathy also goes out to all peace-loving individuals in the region who fear for their lives, safety and health amidst the violence.

The Executive Board of the German Psychological Society