Aktuelles und Termine

Mitteilungen

12.11.2019
Bundesrat stimmt Reform der Psychotherapieausbildung zu

DGPs: „Universitäre Psychologiestudiengänge sichern die Qualität der Psychotherapie-Ausbildung.“[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

01.11.2019
Stellungnahme der DGPs und des Fakultätentages Psychologie zum Referentenentwurf für die Psychotherapie-Approbationsordnung

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hatte am Donnerstag, dem 17. Oktober 2019 einen Referentenentwurf für die Approbationsordnung der zur Psychotherapie-Approbation führenden Studiengänge vorgelegt. Verschiedene Verbände...[mehr]

Kategorie: Stellungnahme

27.09.2019
Kann die Umsetzung der neuen Psychotherapie-Ausbildung an den Universitäten gelingen?

DGPs begrüßt Bundestagsentscheidung zur Psychotherapie-Gesetzesreform, sieht aber Nachbesserungsbedarf bei der Finanzierung der zu erwartenden Mehrkosten für die Universitäten[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

26.09.2019
Neuregelung des Adoptionshilfegesetzes

Stellungnahme der DGPs zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur geplanten Neuregelung des Adoptionshilfegesetzes [mehr]

Kategorie: Stellungnahme

18.09.2019
Qualitätsstandards für Gutachten im Familienrecht erweitert – AG Familienrechtliche Gutachten überarbeitet Mindestanforderungen

Berlin, 18. September 2019 – Mit der überarbeiteten Auflage der ‚Mindestanforderungen an Gutachten im Kindschaftsrecht‘ wurden die Qualitätsstandards ausgebaut und an die aktuelle Gesetzeslage angepasst.[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

10.09.2019
Qualitätssiegel für B.Sc. Psychologie überarbeitet: Neue Vergabekriterien

Seit 2016 können sich Hochschulen, die einen Bachelorstudiengang in Psychologie (B.Sc. Psychologie) anbieten, um ein Qualitätssiegel der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bewerben. Auf Beschluss des DGPs-Vorstands wurden...[mehr]

Kategorie: Notiz

27.08.2019
Kritik am DVG: Wirtschaftsförderung statt Gesundheitsförderung setzt Vertrauen der Patientinnen und Patienten aufs Spiel

Gemeinsame Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN) zum Kabinettsentwurfs für ein...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

26.08.2019
Stellungnahme von DGPPN und DGPs zum Kabinettsentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für ein Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG)

Die DGPPN und DGPs begrüßen eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation. Insbesondere wird das Ziel unterstützt, wirksame und sichere digitale Gesundheitsanwendungen erstattungsfähig zu machen. Wir sehen jedoch...

Kategorie: Stellungnahme

08.07.2019
Christoph Steinebach ist neuer Präsident der European Association of Psychologists' Associations (EFPA)

Auf der Hauptversammlung der Europäischen Psychologenvereinigungen (EFPA), die im Rahmen des European Congress of Psychology in Moskau stattfand, wählten die Delegierten Christoph Steinebach am gestrigen Sonntag, dem 7. Juli...[mehr]

Kategorie: Notiz

12.06.2019
Stellungnahme zum Gesetzesvorhaben "Digitale Versorgung-Gesetz - DVG"

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie e.V. (DGPs) begrüßt das Gesetzesvorhaben „Digitale Versorgung-Gesetz – DVG“ des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation,...[mehr]

Kategorie: Stellungnahme

Treffer 1 bis 10 von 607
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Weitere Inhalte

Termine

nach oben