Aktuelles und Termine

Mitteilungen

11.07.2017
Berufliche Entscheidungen von Müttern: Einstellungen des Partners spielen eine wichtige Rolle

Die Geschlechterrollenvorstellungen des Partners spielen für Frauen nach der Geburt des Kindes eine maßgebliche Rolle für ihre beruflichen Entscheidungen. Väter hingegen treffen ihre Entscheidungen unabhängiger. Das berichten...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

07.07.2017
Open Data braucht eine »Veränderung der Forschungskultur«

Workshop zum Forschungsdatenmanagement der DGPs und des ZPID[mehr]

Kategorie: Notiz

01.07.2017
Michael Bosnjak ist neuer Direktor des ZPID

Professor Dr. Michael Bosnjak ist der neue Leiter des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID). Er hat am 1. Juli seine Aufgabe begonnen und gleichzeitig eine Professur an der Universität Trier im...[mehr]

Kategorie: Notiz

30.06.2017
Fakultätentagsleitung im Amt bestätigt

Am 22. Juni 2017 fand die vierte Plenarversammlung des Fakultätentages Psychologie (FTPs) an der Goethe-Universität Frankfurt statt. Delegierte nahezu aller Psychologischen Institute und Fachbereiche der deutschen Universitäten...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung, Aufmacher

13.06.2017
Gut qualifizierte Lehrende: ein Schlüssel zum Erfolg im Studium

Gut qualifizierte Lehrende sind ein wichtiger Faktor für den akademischen Erfolg von Studierenden. Das zeigt ein Übersichtsartikel von Trierer Psychologen, der in der Fachzeitschrift „Psychological Bulletin“ veröffentlicht wurde....[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

18.05.2017
Nachruf für Erna Duhm

Am 10. April 2017 verstarb in Göttingen im Alter von 94 Jahren Frau Prof. Dr. Erna Duhm, emeritierte Professorin für Klinische Psychologie am Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie der Georg-August-Universität Göttingen. Als...[mehr]

Kategorie: Notiz

17.05.2017
Erfolgreiche Integration von Geflüchteten – psychologische Prozesse besser verstehen

Münsteraner Psychologinnen und Psychologen erforschen die Chancen und Herausforderungen einer gelingenden Integration von Geflüchteten – erste Ergebnisse wurden im Rahmen eines Symposiums am 5. Mai 2017 präsentiert.[mehr]

Kategorie: Notiz

16.05.2017
Original oder Täuschung? Neue Studie zeigt, wie schwierig der Gesichterabgleich bei Passkontrollen ist

Expertinnen und Experten können Gesichter im Rahmen von Passkontrollen besser abgleichen als Laien – aber auch sie sind anfällig für Täuschungsmanöver. Das zeigt eine aktuelle Studie von Psychologen, die in der Fachzeitschrift...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

11.05.2017
Selbstkontrolle lässt sich trainieren – aber nicht so gut, wie man glauben möchte

Selbstkontrolle hat einen guten Ruf: Zahlreiche Studien belegen, dass sie in verschiedensten Lebensbereichen positiv wirkt. Eine so erstrebenswerte Fähigkeit sollte sich doch trainieren lassen – oder nicht? Psychologen der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

03.05.2017
Mandy Hütter mit Heinz Maier-Leibnitz-Preis der DFG ausgezeichnet

Mandy Hütter, Psychologin an der Universität Tübingen, wurde von der DFG mit dem wichtigsten Preis für Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet. Der DGPs-Vorstand gratuliert sehr herzlich zu dieser Auszeichnung![mehr]

Kategorie: Notiz

Treffer 1 bis 10 von 524
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

nach oben