8. A-Dok-Workshop an der Universität Mannheim
(26.07.19 - 28.07.19)


Der achte Doktorandenworkshop der Allgemeinen Psychologie (A-Dok) fand vom 26.07.2019 bis zum 28.07.2019 in Mannheim statt. Er wurde von Sabrina Berres, Sophie Scharf, Martin Schnuerch, Liliane Wulff und Malte Zimdahl organisiert. Insgesamt haben 38 Promovierende aus 13 Städten in Deutschland teilgenommen.

Eingeladene Vorträge gab es von:

Prof. Dr. Günter Köhnken
Unrichtige Aussagen von Zeugen und Beschuldigten: Ursachen & Analysemethoden

Dr. Carolina Kuepper-Tetzel
An Honest Reflection Of An Academic Journey

Dr. Philipp Laux (Teampsychologe der U21-Herren-Fußballnationalmannschaft)
Der Weg ist das Ziel: Parallelen zwischen Profisport und Promotion

Dr. Daniel W. Heck bot einen Pre-Workshop am 25.07.2019 zum Thema Introduction to Bayesian parameter estimation with Stan an.

"Wir hatten einen fantastischen Workshop mit vielen spannenden Vorträgen, Posterpräsentationen und Keynotes von Persönlichkeiten innerhalb und außerhalb der Wissenschaft." (L. Wulff)

Wir danken Sabrina Berres, Sophie Scharf, Martin Schnuerch, Liliane Wulff und Malte Zimdahl im Namen der gesamten Fachgruppe Allgemeine Psychologie für die Organisation!

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.uni-mannheim.de/adok2019/

 

 


nach oben