Wissenschaftsmanager

Fragen zur wissenschaftlichen Ausbildung

1. In welchem Fachgebiet haben Sie promoviert?

Neurowissenschaften (Funktionelle Bildgebung)

2. Was war das Thema Ihrer Dissertation?

Bewusste visuelle Wahrnehmung von Bewegung

3. Wann wurde Ihnen klar, dass Sie eine Karriere außerhalb der Universität anstreben möchten?

Seit 2016 ca.

 

Fragen zur aktuellen beruflichen Tätigkeit

1. Wer ist Ihr Arbeitgeber?

Goethe-Universität Frankfurt am Main

2. Was für eine berufliche Tätigkeit üben Sie derzeit dort aus?

Wissenschaftsmanager

3. Welche Aufgaben sind mit dieser Tätigkeit verbunden?

Workshops organisieren/anbieten, Antragsberatung, Sprechstunden, Antragsverwaltung, Konzepte entwickeln

4. Welche Fertigkeiten, die Sie während Ihrer Zeit als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität erworben haben, sind wesentlich für Ihre aktuelle Tätigkeit?

Kritisches Denken, Organisation, Statistisches Wissen, Textarbeit

5. Ist eine Promotion notwendig für Ihre aktuelle Tätigkeit?

Ja: Die sinnvolle Beratung und Betreuung von Promovierenden und Postdocs setzt doch fast voraus, dass man die Promotion selbst erlebt hat

 

Fragen zur Jobsuche

1. Wo haben Sie sich über Jobs „außerhalb der Universität“ informiert?

Academics.de (Zeit), Webseiten

2. Wie sind Sie an Ihren aktuellen Job gelangt?

Zufällig wurde ich auf die Ausschreibung aufmerksam gemacht

3. Hat Sie Ihr Doktorvater bzw. Ihre Doktormutter bei der Jobsuche unterstützt?

nein

4. Konnten Sie nahtlos vom alten in den neuen Job wechseln?

ja

5. Welche Tipps oder Empfehlungen zur Jobsuche würden Sie anderen mitgeben?

Sich frühzeitig über das entsprechende Feld informieren, Bewerbungsunterlagen darauf ausrichten (evtl. Beratung), wenn irgend möglich schon Erfahrungen in dem Bereich sammeln


nach oben