Aktuelles

14. – 16. September 2021
Vom 14. – 16. September 2021 findet die 18. Fachgruppentagung der Pädagogischen Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie statt. Herr JProf. Dr. Hendrik Lohse-Bossenz und Herrn Prof. Dr. Tobias Dörfler vom Institut für Psychologie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg richten die 18. Fachgruppentagung als Online-Tagung aus.

  • Preconference Workshops & Podiumsdiskussion für (Post-)Doktorandinnen und (Post-) Doktoranden. Geplant von der Sprechergruppe, insbesondere von Dr. Tamara Marksteiner und Dr. Veit Kubik.
  • Netzwerkaktivität. Get-Together zum informativen Austausch über Fragen und Belange insbesondere während der Qualifikationsphase für (Post-)Doktorandinnen und (Post-) Doktoranden. Geplant von der Sprechergruppe, insbesondere von Dr. Tamara Marksteiner und Dr. Veit Kubik.

Februar 2021 Dritte Runde des Mentorings
Bewerbungen sind noch möglich. Ansprechpartnerin und Ansprechpartner sind Tamara Marksteiner und Veit Kubik (https://www.dgps.de/index.php?id=2000750).

Februar 2021 Stellungnahme aus der Sprechergruppe zu einem Diskussionsforum zur Qualität von Prüfungen im Psychologiestudium in der Psychologischen Rundschau
Kubik, V., Marksteiner, T. & Richter, T. (2021/im Druck). Qualitätssicherung schriftlicher Prüfungen in der Psychologie: Ein wichtiges Thema und einige offene Fragen. Psychologische Rundschau. (PDF)

zum Beitrag: Lindner, Sparfeldt, Köller, Lukas & Leutner (2021/im Druck). Ein Plädoyer zur Qualitätssicherung schriftlicher Prüfungen im Psychologiestudium. Psychologische Rundschau.

Dezember 2020 bis Februar 2021

  • Befragung zu Karrierewegen während und nach einer Promotion in der Pädagogischen Psychologie (bei Betreuerinnen und Betreuern sowie ehemaligen Doktorandinnen und Doktoranden)
  • Befragung zu (geplanten) Veränderungen in den neuen BSc- und MSc-Studiengängen

September 2020 Virtuelle Mitgliederversammlung der Fachgruppe

  • Die Mitgliederversammlung fand am 15.9.2020 im virtuellen Format via Zoom statt.

13. – 17. September 2020 DGPs-Kongress in Wien - Planung einer Vernetzungsaktivität
Get-Together zum informativen Austausch über Fragen und Belange insbesondere während der Qualifikationsphase für (Post-)Doktorandinnen und (Post-)Doktoranden. Der DGPs-Kongress musste leider Corona-bedingt abgesagt werden. Die Netzwerkaktivität wird auf der virtuellen Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie im September 2021 nachgeholt.

Spätsommer/Herbst 2020 Workshop für (Post-)Doktorandeninnen und (Post-)Doktoranden in Mannheim
Geplant von der Sprechergruppe, insbesondere von Dr. Tamara Marksteiner und Dr. Veit Kubik. Der Workshop musste aufgrund der aktuellen, Corona-bedingten Situation verschoben werden und wird als Preconference auf der virtuellen Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie im September 2021 nachgeholt.

Juni 2020 Mitwirkung an einer gemeinsamen Stellungnahme der DGPs und der GEBF „Zur Situation der Kinder und Jugendlichen während der Coronakrise“

April 2020 – März 2021 verschiedene Beiträge der Pädagogischen Psychologie zur DGPs-Website psychologische-coronahilfe.de/

05. – 06. März 2020 Drittes Treffen zur „Zukunft der Pädagogischen Psychologie“ in Würzburg

  • Einladung von Prof. Dr. Tobias Richter an seinen Lehrstuhl an der Universität Würzburg.
  • Austausch mit ca. 30 Kolleginnen und Kollegen zu aktuellen Themen der Pädagogischen Psychologie

2019 – 2020 Positionspapier und Stellungnahmen der (ehemaligen) Sprechergruppe in der Psychologischen Rundschau

07. – 08. Dezember 2019 Treffen mit der bdp-Sektion Schulpsychologie
Auf Einladung der bdp-Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung fand am zweiten Adventswochenende 2019 ein Treffen zwischen Mitgliedern der Sektion, der Vorsitzenden der bdp-Sektion Schulpsychologie und dem Sprecher der Fachgruppe Pädagogische Psychologie im Haus der Psychologie in Berlin statt.

November 2019 Zweite Runde des Mentoring-Programms der Fachgruppe
Interessierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern können sich bewerben und finden relevante Informationen unter "Mentoring".

9. – 12. September 2019 Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie in Leipzig
Gut 850 Kolleginnen und Kollegen trafen sich in Leipzig zur Tagung unter dem Motto „Variation – Noise or Norm?“ (Organisationsteam bestehend aus den Professorinnen und Professoren Daniel Haun, Robert Hepach, Ute Kunzmann, Brigitte Latzko, Julia Moeller & Henrik Saalbach)

Organisation von zwei Workshops für (Post-)Doktorandinnen und (Post-)Doktoranden

  • „Karrierewege und Bewerbung auf Professuren”
  • „Tipps und Tricks für den erfolgreichen DFG-Antrag”

18.02. – 19.02.2019 Zweites Treffen zur „Zukunft der Pädagogischen Psychologie“ in Würzburg
Einladung von Prof. Dr. Tobias Richter an seinen Lehrstuhl an der Universität Würzburg.

April 2018 Positionspapier und Stellungnahmen der (ehemaligen) Sprechergruppe in der Psychologischen Rundschau
Die Sprechergruppe hat gemeinsam mit vielen Kolleginnen und Kollegen aus der Fachgruppe Pädagogische Psychologie einen Kommentar zum Papier des Wissenschaftsrats (2018) zu Perspektiven der Psychologie in Deutschland verfasst:


nach oben