Fakultät für Psychologie

Die Fakultät bietet folgende Studiengänge an:

B.Sc. Psychologie, B.Sc. Wirtschaftspsychologie, M.Sc. Psychologie und M.Sc. Klinische Psychologie. Außerdem bietet die Fakultät die weiterbildenden Studiengänge Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychotherapie und Human Resource Management an und ist maßgeblich an der „International Graduate School NRW of Neuroscience“ beteiligt.

Der B.Sc. Psychologie bereitet auf Tätigkeiten im Gesund-heitssektor, in den Kognitiven Neurowissenschaften und in der Wirtschaft.

Der B.Sc. Wirtschaftspsychologie bereitet auf Tätigkeiten in der Personalarbeit, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, Arbeitsgestaltung und Teamwicklung vor.

Die Studiengänge M.Sc. Psychologie vermittelt tiefer-gehende Spezialisierung in "Psychologische Organisationsberatung / Wirtschaftspsychologie" oder "Kognitive Neurowissenschaften". Die Vertiefungsrichtung „Organisations- und Wirtschaftspsychologie“ qualifiziert auf der Grundlage eines vertieften Fach- und Methodenstudiums für Tätigkeiten in der Personalauswahl und –entwicklung, der Organisationsentwicklung und des Veränderungs-Managements. Der Schwerpunkt „Kognitive Neurowissenschaften“ qualifiziert für Forschungstätigkeiten in Unternehmen der Biomedizin, im Hochschulbereich sowie für Mitarbeit in der neuropsychologischen Diagnostik und Rehabilitation in Kliniken.

Der Abschluss des M.Sc. Klinische Psychologie bietet zum einen die Eingangsvoraussetzung zur Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh-APrV, 1998). Zum anderen dient der Studiengang als Berufsvorbereitung für Klinische Psychologen, die keine heilkundliche Tätigkeit im engeren Sinn, sondern eine fallbezogene diagnostische und beraterische Tätigkeit mit Klienten in psychosozialen Einrichtungen und Einrichtungen des Gesundheitssystems oder präventive Tätigkeiten (Gesundheitstrainings in Betrieben, Suchtberatung) anstreben.

Die wissenschaftlichen Lehrpersonen der Fakultät verbinden hohes Engagement in der Lehre mit erfolgreicher Forschungsleistung. Im bundesweiten Vergleich hat die Fakultät ein besonders hohes Aufkommen an Forschungsgeldern.Die Lehrveranstaltungen der Fakultät werden regelmäßig durch die Studierenden bewertet und es werden kontinuierlich Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität von Lehrveranstaltungen eingeleitet. Forschung und Lehre sind naturwissenschaftlich und empirisch ausgerichtet und Bezüge zu den Gesellschaftswissenschaften werden vermittelt.

Studiengebühren: Sozialabgaben: 162,45 €/ pro Semester, Krankenversicherung: 55,00 €/ pro Monat

Leistungen: Semesterticket für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs Unentgeltliche Nutzung aller Studieneinrichtungen der Universität und der Fakultät

 

Studiengänge

Diplom Psychologie

Zulassungsvoraussetzungen: Ab WS 2005/06 sind keine Neuzulassungen mehr möglich.

 

B.Sc. Psychologie

Inhaltliche Bereiche: „Methodenlehre“, „Allgemeine und Biologische Psychologie“, „Intra- und Interpersonelle Prozesse“, „Kernveranstaltungen“, „Beratung und Intervention“ sowie „Kognitive Neurowissenschaften“.

Nach dem 3. Semester wird einer der beiden Schwerpunkte „Beratung und Intervention“ oder „Kognitive Neurowissenschaften“ gewählt.

Regelstudienzeit: 6 Semester

Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife

Eine Entscheidung über die Zulassung kann von weiteren Leistungen erster Nachweise abhängig gemacht werden.

 

B.Sc. Wirtschaftspsychologie

Studiendauer: 6 Semester

Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife

Eine Entscheidung über die Zulassung kann von weiteren Leistungen erster Nachweise abhängig gemacht werden.

Vergabe der Studienplätze durch: Ruhr-Universität Bochum

 

M.Sc. Psychologie

Regelstudienzeit: 4 Semester

Bereiche: „Psychologie“, „Kognitive Neurowissenschaften“ und „Psychologische Organisationsberatung/Wirtschaftspsychologie“

Vergabe der Studienplätze durch: Ruhr-Universität Bochum

Eingangsprüfung: Ein Auswahlverfahren wird zur Zeit geplant. Nach Abschluss der Planungen werden Einzelheiten auf der Internetseite der Fakultät veröffentlicht.

 

M.Sc. Klinische Psychologie

Regelstudienzeit: 4 Semester

Zulassungsvoraussetzungen: Abschluss eines sechssemestrigen Bachelor-Studiengangs Psychologie oder Wirtschaftspsychologie an der Ruhr-Universität Bochum oder vergleichbarer Abschlüsse an einer anderen Hochschule

Vergabe der Studienplätze durch: Ruhr-Universität Bochum

Eingangsprüfung: Ein Auswahlverfahren wird zur Zeit geplant. Nach Abschluss der Planungen werden Einzelheiten auf der Internetseite der Fakultät veröffentlicht.

 

Postgraduale Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten

Schwerpunkt: Verhaltenstherapie www.kli.psy.ruhr-uni-bochum.de

Studiendauer: 6 Semester

Zulassungsvoraussetzungen: Diplom in Psychologie; Prüfung im Teilfach Klinische Psychologie mit der Note befriedigend oder besser.

Vergabe der Studienplätze durch: Leitung des Studiengangs/ Weiterbildungsausschuss

Der Ausbildungsgang wird von der Hochschule als „weiterbildender Studiengang“ bezeichnet“.

 

International Graduate School NRW of Neuroscience

www.ruhr-uni-bochum.de/igsn/

 

Weiterbildendes Studium “Qualified Financial Consultant Deutsche Bank”

www.akademie.ruhr-uni-bochum.de

 

 

Weitere Angaben der Einrichtung

Detaillierte Angaben zu den Studiengängen


nach oben