Pressemitteilungen

Mitteilungen

07.02.2013
Bessere Diagnose stressbedingter Erkrankungen

Messung psychischer, biologischer und symptomatischer Werte ermöglicht gezielte Therapiemaßnahmen[mehr]

Kategorie: Vorstand, Pressemitteilung

06.02.2013
Internetabhängigkeit ist gut behandelbar

Weltweit wird Internetsucht zunehmend als eigenständige psychische Störung angesehen[mehr]

Kategorie: Vorstand, Pressemitteilung

04.02.2013
Für die gemeinsame Zeit bedanken

Nicht nur frisch Verliebte feiern den Valentinstag[mehr]

Kategorie: Vorstand, Pressemitteilung

21.01.2013
"Psychologie-Studierende planen Master von Anfang an ein: Ergebnisse der Absolventenbefragung der DGPs"

Die große Mehrheit der deutschen Psychologiestudentinnen und -studenten möchte nach dem Bachelor- auch den Masterabschluss erlangen. Das geht aus einer Absolventenbefragung der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)...[mehr]

Kategorie: Vorstand, Pressemitteilung, Bericht

28.12.2012
Silvester-Vorsätze tatsächlich umsetzen

Den Jahreswechsel nehmen viele Menschen zum Anlass, ihre Gewohnheiten zu ändern: Mit dem Rauchen aufhören, mehr Sport treiben, besser mit den Mitmenschen auskommen oder weniger Stress haben sind typische Vorsätze an Silvester....[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

19.12.2012
Ein Drittel der Deutschen setzt sich über ärztliche Vorgaben hinweg

Viele befolgen nicht die Anweisungen zur Einnahme von Medikamenten[mehr]

Kategorie: Vorstand, Pressemitteilung

17.12.2012
Informationen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) im Zusammenhang mit dem Schulmassaker in Connecticut

Wie sollten Eltern auf den Amoklauf reagieren? Prof. Dr. Silvia Schneider, Lehrstuhl für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie, Ruhr-Universität Bochum: Wenn Sie als Eltern merken, dass der Amoklauf Ihr Kind beschäftigt,...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung


Weitere Inhalte

Archiv

nach oben