Pressemitteilungen

Mitteilungen

02.03.2021
Baden-Württemberg: Landespolitik gefährdet die Versorgung psychisch Kranker

Fehlende Finanzierungszusagen der Landesregierung verhindern in Baden-Württemberg die Umsetzung der reformierten Psychologiestudiengänge für die Ausbildung künftiger Psychotherapeut*innen. [mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

01.02.2021
German Reproducibility Network gestartet: Vertrauenswürdigkeit und Transparenz in wissenschaftlicher Forschung fördern

Acht Hauptakteure für Open Science in Deutschland haben das German Reproducibility Network gegründet. Dieses fachübergreifende Konsortium widmet sich der Förderung von reproduzierbarer und robuster Forschung auf nationaler Ebene....[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

26.11.2020
COVID-19-Pandemie: Gesundheitspolitische Ziele und Maßnahmen aus Sicht der Klinischen Psychologie und Psychotherapie

Berlin, 26.11.2020. Die Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) hat aktuelle Studienergebnisse zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit und...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

16.09.2020
DGPs verleiht Ehrenmitgliedschaft an Winfried Rief und Edgar Erdfelder

Mit der Ehrenmitgliedschaft würdigt die Deutsche Gesellschaft für Psychologie Personen, die sich in besonderer Weise um die Psychologie verdient gemacht und/oder besondere Leistungen im Bereich der Psychologie erzielt haben....[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

16.09.2020
Brigitte Röder erhält die Wilhelm-Wundt-Medaille der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

Für ihre wegweisenden wissenschaftlichen Leistungen in der Psychologie wird Brigitte Röder, Professorin für Biologische Psychologie und Neuropsychologie an der Universität Hamburg, die Wilhelm-Wundt-Medaille der Deutschen...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

16.09.2020
Jürgen Margraf erhält den Franz-Emanuel-Weinert-Preis der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

Professor Jürgen Margraf von der Ruhr-Universität Bochum wird von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) für seine herausragende Forschung zu Angst und ihrer Bewältigung und für seine engagierte und...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

16.09.2020
Jochen Gebauer erhält den Charlotte- und Karl-Bühler-Preis der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

Für seine herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Selbstkonzeptforschung verleiht die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) den diesjährigen Charlotte- und Karl-Bühler Preis an Professor Jochen Gebauer von der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung


Weitere Inhalte

Archiv

nach oben