Mitgliedschaft:

Mitglied der Fachgruppe Rechtspsychologie kann jeder werden, der ordentliches, assoziiertes oder studentisches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychologie ist (http://www.dgps.de/mitgliedschaft/). Antragsformulare für die DGPs finden Sie unter dem angegeben Link.

 
Die Mitgliedschaft in der Fachgruppe erwirbt man durch eine formlose schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand der DGPs (Schatzmeisterin bzw. Schatzmeister) sowie durch die Zahlung des Beitragszuschlags (12,- EUR) für die Zugehörigkeit zu einer Fachgruppe.


Die Mitgliedschaft in der Fachgruppe wird beendet durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand der DGPs, durch Nichtentrichtung des Beitragszuschlags für die Zugehörigkeit zur Fachgruppe während der letzten drei Jahre oder gemäß § 6 der Satzung der DGPs.


Für den Antrag auf Fachgruppenmitgliedschaft stellen Sie einen formlosen schriftlichen Antrag und senden Sie diesen an die
Geschäftsstelle der DGPs
Postfach 42 01 43
D-48068 Münster
E-Mail: geschaeftsstelle@dgps.de