Workshop: Do's and Don'ts der Datenanalyse: Lehren aus der Replikationskrise

Anmeldestatus

Workshop hat bereits stattgefunden

Kurzbeschreibung

Ziel des Workshops (Dozent: PD Felix Schönbrodt, LMU München) ist es, (1) bewusst zu machen, dass die aktuelle Forschungs-/Analysepraxis oft nur einen begrenzten Gewinn an Wissen generiert, (2) Techniken zu erklären und praktisch anzuwenden, die es erlauben, p-hacking und Publikationsbias zu entdecken und ganz allgemein den evidentiellen Wert einer Forschungslinie zu beurteilen und (3) Ideen und praktische Tipps mitzugeben, wie man in Zukunft mehr Wissen aus seinen Studien herausholen kann, ohne in die „QRP-Falle“ zu tappen. Der Workshop wurde bereits mehrfach angeboten. Weitere Termine sind geplant.


nach oben