Workshop: "Big Data" in der Psychologie

Anmeldestatus

Workshop bereits ausgebucht – Anmeldungen sind nicht mehr möglich

Kurzbeschreibung

Neu im Angebot der DGPs ist der Workshop „Big Data in der Psychologie“ (Dozent: Steffen Nestler, Universität Leipzig). Ziel dieses Workshops ist es, mit Hilfe geeigneter statistischer Methoden große Datenbestände, die durch die zunehmende Digitalisierung unserer Lebensbereiche anfallen, zu nutzen, um psychologische Hypothesen zu prüfen und neue Hypothesen zu entwickeln. Der Workshop gibt eine Einführung in Big Data-Techniken. Aufgrund der hohen Nachfrage soll ein weiterer Termin in diesem Jahr angeboten werden.


nach oben