Leistungen für Mitglieder

Die DGPs bietet ihren Mitgliedern einen umfassenden Service.

Fachgruppen

Teildisziplinen der Psychologie sind in der DGPs durch Fachgruppen vertreten. Fachgruppen bieten ihren Mitgliedern ein Diskussionsforum, sie organisieren Tagungen, Workshops, Dissertationswettbewerbe und geben newsletters heraus. Mitglieder und assoziierte Mitglieder der DGPs können zu einem geringen Aufpreis Fachgruppenmitglied werden. Zur Fachgruppen-Übersicht

Kongress und Tagungen

Die DGPs organisiert zweijährlich den großen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Das gesamte Themenspektrum der Psychologie sowie interdisziplinäre Ansätze sind hier vertreten, wobei jeder Kongress einen eigenen Schwerpunkt setzt. Neben Präsentation aktueller Forschungsergebnisse durch Vorträge und Poster vermitteln state-of-the-art Vorträge von namhaften, international beachteten Experten und Expertinnen sowie Positionsreferate den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion. Während des Kongresses findet eine Mitgliederversammlung statt, die Beschlüsse faßt und Wahlen durchführt. Mitglieder zahlen eine ermäßigte Kongressgebühr. Viele Fachgruppen der DGPs organisieren regelmäßig Fachtagungen und Workshops. Zum Kalender

Zeitschriften

Die DGPs gibt ihre eigene Zeitschrift heraus: Die Psychologische Rundschau, ein Diskussionsforum für aktuelle Forschungsthemen, fachliche Entwicklungen und Ausbildungsfragen. Die Zeitschrift enthält wissenschaftliche Originalbeiträge und Kommentare, die einem peer-review unterliegen, ein DGPs-Forum mit inhaltlichen Kurzbeiträgen und Stellungnahmen sowie einen Nachrichtenteil.
Außerdem trägt die DGPs zur Qualitätssicherung bei Fachzeitschriften bei, indem sie Fachzeitschriften den Organstatus verleiht, wenn diese den Standards (u.a. Rotation der (Mit-)Herausgeber nach Aufruf zur Nomination; peer-review-Verfahren) genügen.
Die Psychologische Rundschau ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Weitere Zeitschriften können zu einem ermäßigten Preis bezogen werden.

Service im Internet

Über ihre Webseiten informiert die DGPs über aktuelle Themen um die Psychologie, über Fachgruppen und Tagungen, Vorstands- und Kommissionsaktivitäten, Preisausschreibungen und Stipendien und stellt Meinungen zur Diskussion. Eine öffentlich zugängliche Expertendatenbank enthält Informationen zu Forschungsschwerpunkten von Mitgliedern. Mitglieder haben Zugriff auf Adressenbestände und geschützte Informationen.


nach oben