Befragung der JungwissenschaftlerInnen 2017

Im Herbst 2017 hat die Sprechergruppe eine Umfrage zur Lage der JungwissenschaftlerInnen in der Biologischen Psychologie und Neuropsychologie durchgeführt. Die Befragung erfolgte in Anlehnung an die "Stellungnahme zur Lage des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Psychologie", die 2017 Rentzsch, Harzer und Wolter in der Psychologischen Rundschau veröffentlicht wurde. Ziel war es, einen Überblick über die Lage der NachwuchswissenschaftlerInnen speziell in unserem Fachbereich zu erhalten.

Erste Befunde wurden auf der Psychologie und Gehirn 2018 in Gießen vorgestellt. Einen Bericht der Sprechergruppe, der die Kernbefunde zusammenfasst, können Sie hier als .pdf herunterladen.

Eine Liste aller Fragen und Antwortformate können Sie hier als .pdf herunterladen.

Sämtliche durchgeführten Analysen für die Gesamtstichprobe und verschiedene Untergruppen (z.B. Prädocs, Postdocs, Männer, Frauen) können Sie hier als .zip Datei herunterladen. Diese Datei enthält verschiedene .html Dokumente. Öffnen Sie die Datei "Index.html" in Ihrem Browser. Sie sehen zunächst allgemeine Informationen zum Umgang mit den .html Dokumenten. Über das Menüband in der Kopfzeile können Sie die Analyse für eine bestimmte Teilnehmergruppe auswählen (Bitte beachten Sie: bei kleineren Bildschirmen wird das Menüband möglicherweise zweizeilig dargestellt. Auf ausreichend großen Bildschirmen erfolgt eine übersichtliche einzeilige Darstellung.)


nach oben