Vernetzung vom/für Nachwuchs

Im Programm Vernetzung vom Nachwuchs für den Nachwuchs werden Maßnahmen unterstützt, die der Vernetzung des allgemeinpsychologischen Nachwuchses dienen. Dies kann z.B. eine Summer School oder ein speziell organisiertes Vernetzungstreffen sein. Die Fachgruppe unterstützt solche Maßnahmen auf Antrag mit bis zu 300 EUR.

 

 

Bisher wurden die folgenden Maßnahmen unterstützt:

Winter School 13.-16. Februar 2017 "Human Action Control: Current Theories and Debates", organisiert von Markus Janczyk, Universität Tübingen (Meldung vom 20.02.2017)

Die Fachgruppe hat diese Veranstaltung im Rahmen des Nachwuchsförderprogramms "Vom Nachwuchs / für den Nachwuchs" zur Vernetzung von NachwuchswissenschafterInnen unterstützt.

Ein Bericht zur Winter School findet sich hier: www.pi.uni-tuebingen.de/arbeitsbereiche/kognition-und-handlung/events/winter-school-2017-human-action-control.html

 

 


nach oben