Writing-Workshop

Für (Post-) Doktorandinnen und Doktoranden wird jährlich ein Writing-Workshop durchgeführt. In dem Workshop bekommen die Teilnehmenden Hilfestellungen und Tipps und können diese konkret am eigenen Manuskript umsetzen. Es werden u.a. folgende Fragen behandelt: Was macht ein gutes Paper aus? Eingereicht und dann? Was sollte man beim Revise & Resubmit beachten? Und selbstverständlich dient er auch der Vernetzung und dem Austausch untereinander.
Bisher wurden diese Writing-Workshops organisiert:

Rückblick auf den 8. Writing Workshop der Fachgruppe in Koblenz, 13.10.-14.10.2016

Der Writing Workshop 2016 fand am 13.10. und 14.10.2016 an der Universität Koblenz-Landau auf dem Campus Koblenz statt und wurde von Prof. Dr. Diana Boer und Ass. Prof. Dr. Claudia Buengeler (Universität Amsterdam) organisiert. Teilgenommen haben 35 Doktorand*innen aus Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz. In intensiver Kleingruppenarbeit arbeiteten die Teilnehmenden an ihren Manuskripten, erhielten Feedback und bekamen wertvolle Hinweise zum Schreib- und Publikationsprozess. Die Kleingruppen wurden von neun Mentorinnen und Mentoren betreut: Prof. Dr. Frank Belschak (Amsterdam), Prof. Dr. Doris Fay (Potsdam), Prof. Dr. Astrid Homan (Amsterdam), Prof. Dr. Joachim Hüffmeier (Dortmund), Prof. Dr. Birgit Schyns (Durham), Prof. Dr. Thomas Rigotti (Mainz), Prof. Dr. Frank Walter (Giessen) sowie Prof. Dr. Diana Boer und Ass. Prof. Dr. Claudia Buengeler. Ein Mentor*innen-Speed Dating, ein Vortrag von Frau Boer zum Scientific Storytelling, eine Panel Discussion und eine Keynote von Prof. Dr. Sabine Sonnentag zu Good research, habits, and persistence bildeten den englischsprachigen Rahmen des Workshops. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmenden, den Mentor*innen, Frau Prof. Dr. Sonnentag und dem Orga-Team in Koblenz für Ihre Teilnahme, Unterstützung und das positive Feedback zum Workshop.

7. Writing-Workshop: Frankfurt School of Finance & Management, Frankfurt (20.-21. Juli 2015)

6. Writing-Workshop: Kühne-Logistics-University, Hamburg (9. - 10. Oktober 2014)

5. Writing-Workshop: Kühne-Logistics-University, Hamburg (10. - 11. Oktober 2013)

4. Writing-Workshop: Frankfurt am Main (22. - 23. September 2012)

3. Writing-Workshop: Mannheim (4. - 5. Juli 2011) und Berlin (5. - 6. September 2011)

2. Writing-Workshop: Mainz (25. - 27. August 2010) und Amsterdam (1. - 3. September 2010)

1. Writing-Workshop: Konstanz (2009)


Ansprechpartner

für wissenschaftlichen Nachwuchs

Prof. Dr. Norbert Semmer
norbert.semmer[at]psy.unibe.ch

Prof. Dr. Rüdiger Trimpop
ruediger.trimpop[at]uni-jena.de

nach oben