Selbstbeschreibung

Institut für Pädagogik der Universität Ulm

Das Institut für Psychologie und Pädagogik ist eine Einrichtung der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik an der Universität Ulm.

Das Institut besteht derzeit aus 9 Abteilungen, die Grundlagenfächern (Allgemeine Psychologie, Entwicklungspsychologie, Sozialpsychologie, Biologische Psychologie, Differenzielle Psychologie), Anwendungsfächer (Lehr-Lernforschung, Gesundheitspsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie) und Forschungsmethoden (Methodenlehre, Diagnostik) abdecken. Der aktuelle Ausbau des Instituts erfolgt auch mit Blick auf die Forschungsschwerpunkte.

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in den Bereichen Human Factors / Applied Cognitive Psychology sowie Lebensqualität und Wohlbefinden. Im Bereich Human Factors, der gemeinsam mit weiteren Einrichtungen der Fakultät fokussiert wird, bildet die Mensch-Maschine-Interaktion einen thematischen Kern mehrerer Abteilungen. Im Bereich Lebensqualität und Wohlbefinden arbeiten mehrere Abteilungen an der wissenschaftlichen Untersuchung von Lebensqualität sowie körperlichem, seelischem sowie geistigem Wohlbefinden. In beiden Bereichen werden quantitativ-empirische Ansätze verfolgt und weiterentwickelt.

Das Institut ist für die Lehre und Organisation des Bachelor- und Masterstudiengangs Psychologie verantwortlich. Zusätzlich leistet das Institut die pädagogisch-psychologische Ausbildung im Studium des höheren Lehramts.

Leitung der Einrichtung
Prof. Dr. Oliver Wilhelm
Website

Zulassungsstelle
Abteilung II-1 Zulassung
Albert-Einstein-Allee 5
89081 Ulm

Tel. 0731/50-22061

Prüfungsamt
Studiensekretariat
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm

Tel. 0731 - 50 22065

Studienberatung Psychologie

Tel. 0731/50-15113
studienberatung.psychologie@uni-ulm.de
Website

Aufbau

Am Institut für Psychologie und Pädagogik existieren folgende Abteilungen/Bereiche:

Allgemeine Psychologie: Prof. Dr. Anke Huckauf

Arbeits- und Organisationspsychologie: Prof. Dr. Klaus Melchers

Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik: Prof. Dr. Oliver Wilhelm

Entwicklungspsychologie: Prof. Dr. Daniel Zimprich

Klinische und Biologische Psychologie: Prof. Dr. Iris-Tatjana Kolassa

Gesundheitspsychologie: Prof. Dr. Dr. Olga Pollatos

Lehr-Lernforschung: Prof. Dr. Tina Seufert

Junior-Professur Lehr-Lernforschung: Jun. Prof. Dr. Ulrike Nett

Sozialpsychologie: Prof. Dr. Johannes Keller

Methodenlehre: Dr. Tetiana Stadnytska

Studierende 450
Doktoranden 40
Ausstattung Eye-Tracking: Biopac-Verstärkersystem MP150 (für EKG, IKG, Herzratenerfassung etc.) 128-Kanal EES- System (MES, Medizinelektronik GmbH)

Kooperationen national

Universität des Saarlandes, Deutschland
Universität Gießen, Deutschland
Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Mannheim, Deutschland
RWTH Aachen, Deutschland
Universität Mannheim, Deutschland
DIPF Frankfurt, Deutschland
Humboldt-Universität Berlin, Deutschland
Universität Potsdam, Deutschland
Technische Universität Berlin, Deutschland
LMU München, Deutschland
Universität Heidelberg, Deutschland
TU München, Deutschland
Psychosomatische Klinik Windach (Ammersee), Deutschland
Universität Konstanz, Deutschland
Therapiezentrum Burgau, Deutschland
Pädagogische Hochschule Heidelberg, Deutschland
Universität Tübingen, Deutschland
Pädagogische Hochschule Freiburg, Deutschland

Kooperationen international

Universität Zürich, Schweiz
Ghent University, Belgien
University of Georgia, Athens, GA, USA
Université de Fribourg, Schweiz
Central Michigan University, Mount Pleasant, MI, USA
University of Missouri – St. Louis, St. Louis, MO, USA
Portland State University, USA
Vrije Universiteit Amsterdam, Niederlande
Georgia Institute of Technology, USA
Educational Testing Service, NJ, USA
University of Sussex, UK
University of Nottingham, UK
Catholic University of Louvain, Belgium
University of London, UK
Research Unit INSIDE, University of Luxembourg, Luxemburg
Universität Salzburg, Österreich
Universität Basel, Schweiz
Aristotle University of Thessaloniki, Griechenland
Agilent Technologies, Singapur
University of Nottingham, UK
Koc University, Türkei
Leiden University, Niederlande
Hebrew University, Israel
University of Essex, UK
Kobe University, Japan
University of Kent, UK
University of Michigan, USA
Universität Wien, Österreich

Studienangebote

Bevorzugte Anmeldung zu geschlossenen Lehrveranstaltungen für Studierende mit Familienpflichten

Telefonische Beratungsgespräche für Studieninteressierte (Mo. und Do. 16:00-17:30 Uhr)

Mentorium für Erstsemester

Methodenberatung für Doktoranden

Doktorandenkolloquien in allen Abteilungen

Graduiertenkollegs

05/2012 - 12/2015

DFG-Graduiertenkolleg „Intrapersonale Entwicklungsrisiken des Kindes- und Jugendalters in längsschnittlicher Sicht" (GK 1668), Sprecherin Prof. Birgit Elsner (Universität Potsdam), Teilprojekte Prof. Dr. Dr. Olga Pollatos zu Körperwahrnehmung und physiologischen Parametern

Informationen zu Studiengebühren

60,-- € Verwaltungskostenbeitrag

63,50 € Studentenwerksbeitrag

Leistungen

Verbesserung der Infrastruktur

- Neubau eines Lehrgebäudes für den Studiengang Psychologie

Vorbereitung und Begleitung des Studiums

- Vorkurse zur Studiumsvorbereitung: z.B. Mathe-Trainingscamp

- Unterstützung des Hochschuldidaktik-Zentrums

- Unterstützung der Lehrveranstaltungsevaluation

- Druckkontigent für Studierende

- Zentrum für Schlüsselqualifikationen

- Betreuung zur Vorbereitung von Studienabschnitten im Ausland

- psychosoziale Beratungsstelle

- Hochschulsport und Fachschaften

Maßnahmen in der Fakultät

- Überall wird die Betreuung der Studierenden mit kleineren Übungsgruppen und Tutorien verbessert. Dazu werden neue Mitarbeiter und weitere Tutoren eingestellt.

- Studierende bekommen kostenfreie Skripte etc.

- Stark experimentell arbeitende Fächer erneuern und verbessern die Laborarbeitsplätze für Studierende.

- Eher theoretisch arbeitende Fächer versuchen das Studienangebot zu verbessern, dazu werden Lecturer und Juniorprofessuren eingestellt.

Einrichtungen

Kommunikations- und Informationszentrum:

http://www.uni-ulm.de/einrichtungen/kiz.html

5 PC-Pools mit Windows, 4 PC-Pools mit Linux

Kursangebot zu den Themen Bibliothek, IT & Medien, wissenschaftliche Anwendungen, E-Learning

Bibliothek

Website

Mo-Fr: 08:00 – 22:00 Uhr , Sa 10:00 – 20:00

Online-Benutzerkonto, 350 Lese- und Arbeitsplätze, 21 Arbeitskabinen, 12 Gruppenarbeitsplätze, Mikrofilmscanner, Mikrofiche-Lesegeräte, Kopierer, Scanner, Recherche-PCs, WLAN


nach oben