Masterstudiengang Wirtschaft, Psychologie und Management

Prüfungsordnung: http://cms.uni-kassel.de/unicms/fileadmin/groups/w_030000/3-Studium/WiPsy/PO_und_Modulhandbuch_Master.pdf

Studiendauer

Regelstudienzeit: 3 Semester

Geplante Praktikumsdauer (Wochen): 6 Wochen

Zulassungsvoraussetzungen

Basisqualifikation:
Bachelor-Abschluss oder fachlich gleichwertig mit der Note 2,5 oder besser oder ECTS-Grad "B" in
- Wirtschaftswissenschaften
- Psychologie
- Betriebswirtschaftslehre
- Volkswirtschaftslehre
- Soziale Arbeit
- Wirtschaftspädagogik
- Wirtschaftsingenieurwesen
- Wirtschaftspsychologie

Es müssen Veranstaltungen zur
Statistik/Mathematik im Umfang von 16 Credits und zur Wirtschaftspsychologie
im Umfang von 6 Credits nachgewiesen werden.

Angebote an der Einrichtung

Vorlesungen: Ökonomie, Psychologie, Methoden
Seminare: Personalauswahl, Beratung, qualitative und quantitative Methoden, Organisationsentwicklung, Markt und Wettbewerb
Sonstige Veranstaltungen: Projektseminar Evidenzbasiertes Management

Sonstige Angebote

Forschungsangebot
Veranstaltungen zur Forschungsorientierten Vertiefung:
Einbindung in Forschungsaktivitäten: Teilnahme an Forschungskolloquien an den Instituten für VWL und Psychologie
Praxisangebot
Fallarbeiten: Einbindung in konkrete Projekte , beispielsweise im Projektseminar Evidenzbasiertes Management
Praktika: min. 6-wöchiges berufsorientierendes Praktikum

Interdisziplinärer Studiengang für Ökonomen und Psychologen; gemischte Lerngruppen

Austauschprogrammme

Ermöglichung eines Auslandssemesters durch Wahlmöglichkeiten im 2. und 3. Semester.

Die Informationen beruhen auf Selbstbeschreibungen der Institute. Die Angaben für künftige Studiengänge sind vorläufig.


nach oben