Selbstbeschreibung

Institut für Psychologie

 

Die Anfänge der Psychologie an der Universität Freiburg reichen auf Hugo Münsterberg zurück, der Ende des 19. Jh. die Experimentelle und Differentielle Psychologie mitbegründete. Erste Direktoren des psychologischen Laboratoriums in Freiburg waren unter anderem Edmund Husserl und Martin Heidegger, ehe 1943 das Institut für Psychologie und Charakterologie gegründet wurde.

 

Gegenwärtig wird die Ausbildung in Psychologie (Bachelor, Master) von 8 Professoren/innen und 30 wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen getragen. Das forschungs- und drittmittelstarke Institut hat seine Schwerpunkte in der Allgemeinen Psychologie, Biologischen Psychologie, Klinischen Psychologie, Methodenlehre, Neuropsychologie, Pädagogischen Psychologie, Rehabilitationspsychologie, Sozialpsychologie und Wirtschaftspsychologie.

 

Das Institut führt eine psychotherapeutische Ambulanz mit vier Arbeitsbereichen sowie zwei postgraduale Weiterbildungsmöglichkeiten in Psychotherapie.


 

 

Website

Leitung der Einrichtung
Sprecher: Prof. Dr. Markus Heinrichs

Stiftung für Hochschulzulassung (www.hochschulstart.de)
Service Center Studium – Studierendensekretariat Universität Freiburg
Sedanstr. 6
79085 Freiburg

Tel. +49 (0) 761-203 4246

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Prüfungsamt
Engelbergerstr. 41
79085 Freiburg

Tel. +49 (0) 761-203-2499-/9406
Fax +49 (0) 761-203-2471

Öffnungszeiten: montags, mittwochs, 08:00-11:00 Uhr, freitags, 08:00-10:00 Uhr, Raum 0005 und 0006

Studienberatung
Institut für Psychologie der Universität Freiburg
Engelbergerstr. 41
79085 Freiburg

Tel. +49 (0) 761 / 203 - 9449
studienberatung @psychologie.uni-freiburg.de

Dr. Yvonne Ziegler

Beratungszeiten: montags 09:00-12:00 Uhr, mittwochs 08:30-10:00 Uhr und nach Vereinbarung, 2. OG, Raum 2038

 

Dr. Michael Scheuermann

Beratungszeiten: montags 08:00-11:00 Uhr, freitags 08:00-10:00 Uhr, mittwochs nach Vereinbarung, EG Raum 0006

 

 

 

 

 

Aufbau

 

Allgemeine Psychologie

Biologische Psychologie und Differentielle Psychologie

Pädagogische und Entwicklungspsychologie

Klinische Psychologie und Psychotherapie

Neuropsychologie

Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie

Sozialpsychologie und Methodenlehre

Wirtschaftspsychologie

 

 

 

 

 

Studierende 543
Doktoranden 50
Ausstattung 2002 neu bezogenes, modernes Institutsgebäude mit eigenem Hörsaal, mit allen technischen Möglichkeiten ausgestattete Seminar- und Praktikumsräume, eigene Präsenzbibliothek, behindertengerechte psychotherapeutische Ambulanz mit vier Arbeitsbereichen (u.a. Videodokumentation), Psychophysiologisches Labor sowie weitere Laboreinheiten.

 

Kooperationen national

Interdisziplinäre Kooperation/Vernetzung u.a. mit Medizin, Informatik, Biologie, Pädagogik, Sportwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften

 

Kooperationen international

u.a. Universitäten in Australien, Großbritannien, Israel, den Niederlanden, in Österreich, der Schweiz und den Vereinigten Staaten von Amerika

 

Studienangebote

Mitmachseminare für Studierende, Einführungswoche, Integration von ausländischen Studierenden, Mentoring für Studierende mit speziellen Schwierigkeiten, hoher Anteil an Hilfskraft-Forschungsstellen, Praktika in der Ambulanz möglich

 

Graduiertenkollegs

 

Promotionskolleg: Kleinskalige erneuerbare Energiesysteme (KleE) (beteiligt: Allgemeine Psychologie)

Promotionskolleg: Pädagogische Professionalität in Mathematik und Naturwissenschaften (ProMatNat) (beteiligt: Allgemeine Psychologie und Pädagogische Psychologie)

 

 

Informationen zu Studiengebühren

 

Vom Sommersemester 2007 bis zum Wintersemester 2011/12 wurden in Baden-Württemberg von allen Studierenden, die in einem grundständigen Studiengang oder konsekutiven Masterstudiengang immatrikuliert waren, Studiengebühren in Höhe von 500 € pro Semester erhoben.

 

Seit Sommersemester 2012 sind nur noch der Sozialbeitrag für das Studentenwerk in Höhe von 65,--Euro und der Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 40,-- Euro zu zahlen.

 

 

 

 

Leistungen

 

Der Sozialbeitrag enthält den Grundbetrag für das Semesterticket. Ohne Semesterticket gilt: Alle Studierenden mit gültigem Studierendenausweis haben von 19.30 Uhr bis Betriebsschluss freie Fahrt mit den Bussen und Bahnen des VAG.

Einen Überblick über alle Leistungen erhalten Sie unter

www.studentenwerk.uni-freiburg.de

 

 

 

 

Einrichtungen

 

Ambulanz:

Das Institut führt eine psychotherapeutische Ambulanz mit vier Arbeitsbereichen sowie zwei postgraduale Weiterbildungsmöglichkeiten in Psychotherapie.

 

Testothek:

Das Testarchiv befindet sich in der Bibliothek des Instituts für Psychologie in der Engelbergerstr. 41. Die Ausleihe und Rückgabe von Tests ist während der Bibliotheksöffnungszeiten möglich.

 

 

Bibliothek

Präsenzbibliothek mit ca. 60 laufenden Zeitschriften und über 33.000 Bänden, Testarchiv mit 830 Assessmentverfahren, 12 PC-Arbeitsplätze für Datenbankrecherchen

 

Öffnungszeiten während des Semesters:

montags bis donnerstags 09:30-17:30 Uhr

freitags 09:30-15:30 Uhr

in den Semesterferien montags geschlossen

 

 

 


nach oben