Forschungsangaben

Psychologisches Institut

Forschungsbereiche

 

1. Denken, Problemlösen und Sprache

2. Entscheiden, Gedächtnis und Methodologie

3. Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

4. Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung, Biopsychologie

5. Mobilität und Verkehrsverhalten (im Alter), Evaluation und Qualitätssicherung

6. Klinische Psychologie, Biopsychologie

7. Kognitive Entwicklung und Lernen im Verlauf der Lebensspanne, mediales Lernen, Migrationsforschung

8. Implizite soziale Kognition, Beziehungen, Rechtspsychologie

 

Spezialisierungsbereiche

 

ad 2. Quellengedächtnis, Multinomiale Modellierung

ad 3. Personalpsychologie, Organisationspsychologie, Wirtschaftspsychologie

ad 4. Biologische Grundlagen interindividuelle Differenzen, Molekulargenetik, Sucht, neurochemische Grundlagen

ad 5. Intervention und Kampagnen, Online Erfassung und Maßnahmeplanung

ad 6. Schlafforschung, Gedächtnis, Stressforschung, Psychoendokrinologie, sozialmedizinische Begutachtung

ad 7. Visuelle und sprachliche Entwicklung im Säuglingsalter, früher Fremdsprachenerwerb, Hochbegabung, förderliche Lernumwelten, Sozialisation im Kulturkontakt

ad 8. Indirekte Messverfahren; persönliche Beziehungen, Partnerschaft, soziale Kognition, forensische Diagnostik

 

Forschergruppen

 

Prof. I. Deusinger, Universität Frankfurt

Prof. S. Henderson, University of London

 

Alter(n)sforschung (DFG)

 

 

Graduiertenkollegs

 

Prof. J. van deer Stelt, Universiteit Amsterdam

Prof. A. Yonas, University of Minneapolis

 

 

 


nach oben