Fakultät für Psychologie

Die Fakultät bietet folgende Studiengänge an:
B.Sc. Psychologie, B.Sc. Wirtschaftspsychologie, M.Sc. Psychologie und M.Sc. Klinische Psychologie. Außerdem bietet die Fakultät die weiterbildenden Studiengänge Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychotherapie und Human Resource Management an und ist maßgeblich an der „International Graduate School NRW of Neuroscience“ beteiligt.
Der B.Sc. Psychologie bereitet auf Tätigkeiten im Gesund-heitssektor, in den Kognitiven Neurowissenschaften und in der Wirtschaft.
Der B.Sc. Wirtschaftspsychologie bereitet auf Tätigkeiten in der Personalarbeit, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, Arbeitsgestaltung und Teamwicklung vor. Die Studiengang M.Sc. Psychologie vermittelt tiefer-gehende Spezialisierung in "Psychologische Organisationsberatung / Wirtschaftspsychologie" oder "Kognitive Neurowissenschaften". Die Vertiefungsrichtung „Organisations- und Wirtschaftspsychologie“ qualifiziert auf der Grundlage eines vertieften Fach- und Methodenstudiums für Tätigkeiten in der Personalauswahl und –entwicklung, der Organisationsentwicklung und des Veränderungs-Managements. Der Schwerpunkt „Kognitive Neurowissenschaften“ qualifiziert für Forschungstätigkeiten in Unternehmen der Biomedizin, im Hochschulbereich sowie für Mitarbeit in der neuropsychologischen Diagnostik und Rehabilitation in Kliniken.
Der Abschluss des M.Sc. Klinische Psychologie bietet zum einen die Eingangsvoraussetzung zur Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten gemäß der Ausbil-dungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh-APrV, 1998). Zum anderen dient der Studiengang als Berufsvorbereitung für Klinische Psychologen, die keine heilkundliche Tätigkeit im engeren Sinn, sondern eine fallbezogene diagnostische und beraterische Tätigkeit mit Klienten in psychosozialen Einrichtungen und Einrichtungen des Gesundheitssystems oder präventive Tätigkeiten (Gesundheitstrainings in Betrieben, Suchtberatung) anstreben.
Die wissenschaftlichen Lehrpersonen der Fakultät verbinden hohes Engagement in der Lehre mit erfolgreicher Forschungsleistung. Im bundesweiten Vergleich hat die Fakultät ein besonders hohes Aufkommen an Forschungsgeldern.Die Lehrveranstaltungen der Fakultät werden regelmäßig durch die Studierenden bewertet und es werden kontinuierlich Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität von Lehrveranstaltungen eingeleitet. Forschung und Lehre sind naturwissenschaftlich und empirisch ausgerichtet und Bezüge zu den Gesellschaftswissenschaften werden vermittelt.

Leitung der Einrichtung / Geschäftsführer
Dr. Andreas Utsch

Tel. -22672, -24606

Geschäftsführer: Dr. Andreas Utsch, GAFO 04/261 -27895

Studierendensekretariat / Zulassungsstelle
Gebäude FNO, Raum 00/219

Tel. Tel.: 0234/32-26805
zulassungsstelle@uv.rub.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12 und 13.30-15 Uhr

Prüfungsamt
Ingrid Tanach
Gebäude GAFO 04/259, 04/258

Tel. +49 (0) 234 32-28679, -22679

Studienberatung
Dr. Andreas Utsch
GAFO 04/261

Tel. +49 (0) 234 32-27895

Aufbau

In Forschung und Lehre werden - der Brückenposition des Faches zwischen Natur- und Gesellschaftswissenschaften entsprechend - folgende Schwerpunkte vertreten:
- Kognitive Psychologie,
- Entwicklungs- und sozialpsychologische Grundlagen;
- Kognitive Neurowissenschaft (Klinische Neuropsychologie, Biopsychologie);
- Klinische Psychologie und Psychotherapie;
- Wirtschaftspsychologie (Arbeits- und Organi-sationspsychologie sowie - bereichsübergreifend - Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation).
Das wissenschaftliche Personal der Fakultät umfasst insgesamt 41 Personen, davon 9 Professorinnen und Profes-soren. Zusätzlich arbeiten ca. 30 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf drittmittelfinanzierten Stellen.

Studierende 650
Doktoranden 70
Ausstattung Tierlabore, Elektrophysiologie mit EEG, Schalltote Kammer, Entwicklungspsychologisches Labor, Bibliothek mit Plätzen für Internetrecherche, 2 Medienräume, Zentrum für Psychotherapie / Psychotherapeutische Ambulanz, Räume für studentische Arbeitsgruppen, Aufenthalts- und Kommunikationsraum für Studierende

Kooperationen national

Mitglieder der Fakultät sind maßgeblich beteiligt an der "International Graduate School NRW of Neuroscience"

Kooperationen international

Die Fakultät unterstützt den internationalen Austausch von Studierenden im Rahmen des Erasmus-Sokrates Programms mit den Universitäten in Italien, Spanien, Schweiz, Österreich, der Türkei und Bulgarien. Es bestehen Vereinbarungen über Doppel-Diplomierung für Studierende des B.Sc. Psychologie mit den Universitäten Istanbul und Marseille/Aix-en-Provence.

Studienangebote

Die Hochschullehrer der Fakultät bieten Studienanfängern Beratung und Hilfestellung im Rahmen eines Mentorenprogramms an. Außerdem erhalten Studienanfänger in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Psychologie und studentischen Tutoren eine einwöchige Einführung in das Studium.

Graduiertenkollegs

International Graduate School of Neuroscience

Informationen zu Studiengebühren

248,56 € Sozialbeitrag. Darin enthalten sind auch 139,56 € für das NRW-Semester-Ticket.

Leistungen

NRW-Semester-Ticket

Einrichtungen

Die Fakultätsbibliothek ist Mo-Do 8.00-20.15 Uhr und Fr 8.00-19.00 Uhr geöffnet.
50.000 Bände, 70 lfd. Zeitschriften.
20 PC Arbeitsplätze
2 Gruppenarbeitsräume

Testothek: ca. 750 unterschiedliche Testverfahren und ca. 1240 einzelne Tests

Bibliothek

Die Fakultätsbibliothek ist Mo-Do 8.00-20.15 Uhr und Fr 8.00-19.00 Uhr geöffnet.


nach oben