Mitteilungsdetail

Ausschreibung Alfred-Binet-Preis Alfred-Binet-Preis

07.01.2003

zur Förderung der Qualität in der Psychodiagnostik gestiftet vom Hogrefe-Verlag

Der Preis soll an Personen verliehen werden für:

  • innovative Testentwicklungen
  • computerbasierte Innovationen
  • anwendungsorientierte Verbesserungen für die diagnostische Praxis
  • Verbesserung bestehender Methoden
  • neue Validierungsstrategien
  • Adaption bestehender Verfahren für bestimmte Zielgruppen bzw. Fragestellungen
  • Bearbeitung ethischer Fragestellungen in der diagnostischen Arbeit

 

Über die Preisvergabe entscheidet das Testkuratorium der Förderation Deutscher Psychologenvereinigungen und die Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik.

 

Der Hogrefe-Verlag verleiht den

Alfred-Binet-Preis alle zwei Jahre auf der Tagung der Fachgruppe. Er ist mit € 2.500,– dotiert.

 

Bitte richten Sie Ihren Kandidatenvorschlag für den Alfred-Binet-Preisträger 2003 bis spätestens

31.04.2003

an das Testkuratorium (c/o Föderation Deutscher Psychologenvereinigung, Oberer Lindweg 2, 53129 Bonn).

 

<- Zurück zu: News


nach oben