Mitteilungsdetail

Deutscher Psychologie-Preis 2001 - Ausschreibung

05.12.2000

Termin: 31.3.2001

Im Jahr 2001 verleihen der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen, die Deutsche Gesellschaft für Psychologie und die Christoph-Dornier-Stiftung für Klinische Psychologie zum zehnten Mal den mit 10.000 DM dotierten Deutschen Psychologie Preis.

Mit dem Preis sollen herausragende Arbeiten ausgezeichnet werden, mit denen der Öffentlichkeit die Bedeutung der Erkenntnisse psychologischer Forschung für die Praxis deutlich gemacht werden können.

 

Die Jury bittet um Nominierung geeigneter Personen. Die Vorschläge sollen einen Lebenslauf sowie ein Schriftenverzeichnis des/der Nominierten und eine kurze Begründung mit Hinweis auf die für preiswürdig erachteten Leistungen enthalten. Auch Wiederholungen einer Nomination sind willkommen.

 

Vorschläge können - bitte mit dem Kennwort “Deutscher Psychologie Preis“ versehen - bis zum 31.3.2001 eingereicht werden bei

 

Prof. Dr. Lenelis Kruse

FernUniversität Hagen

Institut für Psychologie

Postf. 940

58084 Hagen

 

 

<- Zurück zu: Archiv


nach oben