Mitteilungsdetail

Internationaler Tag der Menschenrechte

10.12.2015

Pressemitteilung europäischer Psychologen zum internationalen Tag der Menschenrechte

Die Vereinigung europäischer Psychologen (EFPA) fordert alle Psychologen und ihre Vereinigungen auf, gemeinsam mit den Vereinten Nationen des 50. Jahrestags der beiden Internationalen Menschenrechtspakete zu gedenken und zukünftig im Einklang mit den Prinzipien des Internationalen Menschenrechtsabkommens zu handeln.

„Psychologists can and should be the mediators between human rights, persons and policy makers in order for people to be able to enjoy their fundamental rights.”

Die vollständige Mitteilung der EFPA kann hier abgerufen werden: http://www.efpa.eu/news/human-rights-can-be-immense-inspiration-for-psychologists

<- Zurück zu: Archiv


nach oben