Pressemitteilungen

Mitteilungen

04.08.2015
Musik als Instrument des Stressmanagements: Egal was, das Warum zählt

Das Hören von Musik im Alltag kann stressreduzierend wirken. Das zeigen Psychologen der Universität Marburg in einer aktuellen Studie. In einer Untersuchung ließen die Forscher 55 Probanden regelmäßig Fragen zum subjektiven...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

21.07.2015
Die beiden Gesichter des Gedächtnisabrufs: Erinnerungen helfen beim Erinnern

Kramt man im Gedächtnis nach den Details einer erlebten Situation, zum Beispiel wenn man als Augenzeuge vor Gericht aussagen soll, hilft es sich an zusätzliche Informationen zu erinnern. Dieser positive Effekt des Erinnerns zeigt...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

07.07.2015
Wohlbefinden im hohen Alter weist viele Facetten auf

Eine gerade in der Fachzeitschrift "Psychology and Aging" veröffentlichte Studie zeigt, wie vielschichtig das Wohlbefinden im sehr hohen Lebensalter ist. Forscher der Universität Heidelberg befragten 124 Personen im Alter von 87...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

23.06.2015
Gehirnaktivität sagt altruistisches Verhalten voraus

Psychologen der Universität Würzburg ist es gelungen, auf der Grundlage der gemessenen Hirnaktivität vorherzusagen, ob sich eine Person eher uneigennützig und prosozial (altruistisch) oder egoistisch verhält. In ihrer...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

09.06.2015
Automechanikerinnen und Automechaniker - Geschlechtergerechte Sprache beeinflusst kindliche Wahrnehmung von Berufen

Wenn Berufe in einer geschlechtergerechten Sprache dargestellt werden (Nennung der männlichen und weiblichen Form, zum Beispiel „Ingenieurinnen und Ingenieure“ statt nur „Ingenieure") schätzen Kinder typisch männliche Berufe als...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

02.06.2015
Kontakt hilft gegen Vorurteile

Durch Maßnahmen, die Kontakt zwischen verschiedenen Gruppen fördern, können Vorurteile und Diskriminierung erfolgreich im Alltag bekämpft werden – auch langfristig! Dieses Ergebnis veröffentlichten Psychologen der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

26.05.2015
Übergewicht und Persönlichkeit

Die Behandlung von Übergewicht könnte effektiver werden, wenn die Persönlichkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berücksichtigt wird. Zu diesem Ergebnis kommen Psychologen der Universitäten Bamberg und Bochum in einer...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Treffer 1 bis 7 von 74
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Weitere Inhalte

Archiv

DGPs Pressestelle

Dr. Anne Klostermann

Marienstr. 30
Berlin 10117
+49 (0) 30 - 280 47 718
+49 (0) 30 - 280 47 719
klostermann@dgps.de

nach oben